Abschlussfeier der Berufsschule Winter 2019/20

Am 13. Februar 2020 wurden bei der Abschlussfeier in der Aula des Beruflichen Schulzentrums Roth 209 Berufsschüler verabschiedet.

Nach dreieinhalb Jahren Ausbildung wurden Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker, Anlagenmechaniker (SHK), Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, Elektroniker für Betriebstechnik, PKW- und LKW-Mechatroniker und Land- und Baumaschinenmechatroniker in das Berufsleben entlassen.

Weiterhin waren unter den Absolventen 15 Schülerinnen und Schüler, die ihre Lehrzeit vorzeitig abschlossen.

Schulleiter Michael Greiner, Landrat Herbert Eckstein und stellvertretender Kreishandwerksmeister Reinhard Siegert gratulierten den Absolventen zu ihren erbrachten Leistungen und wünschten ihnen viel Erfolg bei ihrem nächsten Lebensabschnitt. Religionslehrer Herr Pfarrer Herpich schloss die Reihe der Redner mit einer "anderen" Sicht auf die Dinge launig ab

Besonders stolz waren die Redner auf die Staatspreisträger. Sie werden für ihre besonders guten Leistungen (Notendurchschnitt 1,5 und besser) in der Berufsschule geehrt:

  • Simon Ochsenkühn, Elektroniker für Betriebsechnik, LEONI Kabel GmbH
  • Jannik Reichert, Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik, Mangelberger GmbH
  • Fabian Renner, Anlagenmechaniker SHK, Fa. Rudolph Pfaller
  • Stefan Schmoll, Anlagenmechaniker SHK, Fa. Haag & Ortner GmbH
  • Markus Walz, Land- und Baumaschinenmechatroniker, Claas Nordostbayern GmbH
  • Matthias Drescher, Industriemechaniker, LEONI Kabel GmbH
  • Lorenz Waldmüller, Industriemechaniker, LEONI Kabel GmbH
  • Marc Strobelt, Kraftfahrzeugmechatroniker - Nutzfahrzeuge, MAN Truck & Bus Deutschland GmbH
  • Fabian Hasl, Kraftfahrzeugmechatroniker - PKW, Feser-Joachim Automobil GmbH
  • Dominik Birkel, Zerspanungsmechaniker, MBFZ toolcraft GmbH
  • Jonathan Krauß, Zerspanungsmechaniker, MBFZ toolcraft GmbH
  • Lukas Promm, Zerspanungsmechaniker, Ziegler Präzisionsteile GmbH
  • Simon Ußkurat, Zerspanungsmechaniker, Niefhoff GmbH & Co KG
  • Sebastian Zellner, Zerspanungsmechaniker, MBFZ toolcraft GmbH

Die Firma Toolcraft aus Georgensgmünd verlieh zwei Industriepreise an die beiden besten Absolventen der Industrie-Metall-Branche. Herr Nüßlein, der Geschäftsführer von toolcraft, überreichte die Preise, die jeweils mit € 300,- und einem Lehrgang im Bereich der additiven Fertigung dotiert waren.

  • Dominik Birkel, Zerspanungsmechaniker, MBFZ toolcraft GmbH
  • Lukas Promm, Zerspanungsmechaniker, Ziegler Präzisionsteile GmbH

Außerdem wurden die Klassenbesten der Klassen geehrt.

  • Fabian Blemel, Land- und Baumaschinenmechatroniker, Max Bögl GmbH & Co KG
  • Niklas Güthinger, Kraftfahrzeugmechatroniker - Nutzfahrzeuge, Fa. Uwe Linss
  • Yannis Zachmeier, Kraftfahrzeugmechatroniker - PKW, Feser GmbH

Roth-Hilpoltsteiner-Volkszeitung, 15.02.2020